schlafender Welpe
Wusstest du schon?

RelaxoPet die neue Klangschale für Hunde?

Startseite » Wusstest du schon? » RelaxoPet die neue Klangschale für Hunde?

RelaxoPet wirbt mit einem neuem entspannendem System, was wohl Hunde in jeder Situation beruhigen soll. Vergleichbar mit dem auf Menschen beruhigendem Ton einer Klangschale. Wir haben für euch recherchiert . Die Vertreiber von RelaxoPet behaupten, dass dabei  unterschwelligen, frequenten Schwingungen und Tonfolgen den Hund quasi in Trance versetzten und ihn dadurch beruhigen. Es wird dabei sogar so weit gegangen, dass behauptet wird:

Vielfältigste Stresssituationen, wie bei einem Gewitter, Umgebungsveränderung, Feuerwerken gehören nunmehr endlich der Vergangenheit an.

zitiert von : https://relaxopet.com

Damit die neue elektronische Meisterleistung ihre Wirkung zeigt braucht man nicht einmal eine Steckdose. Hier schaut euch diese “grandiose” Werbevideo an. Einige bereits schlafende Hunde, von Frauchen beim schlafen gefilmt , schläfen dank RelaxoPet und das auch noch entspannt.

youtube Video

So nun genug zu Hypothesen und auf zu den Fakten:

Es kann doch nicht sein, dass man denkt, dass jeder Hund mit dem Gerät allein aus panischen Situationen zu holen wäre. Wir haben weiter recherchiert, wie kommt Relaxopet zu positiven Bewertungen und es öffnete sich eine neue Welt. Drei Punkte spielen dabei eine Rolle die wir euch gerne entknote.

  1. Meditationslehrer für Hunde
  2. Youtuber
  3. Konditionierte Hunde

Zu 1. Meditationslehrer für Hunde

Klar haben Meditationslehrer für Hunde eine Daseinsberechtigung, genau wie es Yogalehrer für Menschen. Davon mal ganz ab, wenn Frauchen oder Herrchen von der Wirkung überzeugt ist, kommt Wuffi eh nicht um die Meditatioinsstunde herum. Aber was bringt ein Meditationslehrer und was hat das elektronische Teil damit zutun.

Die Antwort ist simpel und einfach:

Konditionierung von Entspannung.

Aber wie funktioniert das? Also ihr setzt auch aufs Sofa und macht z.B. Soulmusik leise an, dann legt ihr euch auf euer Sofa und entspannt. Ihr ruft euren Hund zu euch und das beste ihr schlaft dabei zusammen ein. So macht ihr das mal eine Wochen. Immer die selbe Musik und immer muss euer vierbeiniger Freund dabei mit euch einschlafen, dann 4 Wochen ohne euch und nur noch mit Musik. (ggf. auch länger, wenn es ein sehr unruhiger Kandidat ist) Irgendwann wird er sich schlafen legen sowie ihr die Musik anmacht. Euer Hund wurde auf diesen Ablauf geprägt / konditioniert / trainiert. Wenn das alles ganz fest klappt, könnt ihr eure Soulmusik auch anmachen, bei Gewitter oder anderen stressigen Situationen und er wird genauso entspannt reagieren.

#Teamboxpei

Anstatt eure private Musik zu wählen, wählen diese Lehrer den RelaxoPet. Du kannst dir jetzt denken, dass es auch andere ruhige Musik sein könnte, doch es ist Fakt, es wirkt doch schon professioneller, wenn der Meditationslehrer einem “speziell” für Entspannung hergestelltem Produkt nutzt. Wir gehen sogar einen Schritt weiter und vermuten ganz Stark, dass so einige Meditationslehrer Provision für den Verkauf von RelaxoPet erhalten. (BESTIMMT AUCH EINIGE HUNDETRAINER) Der Meditationslehrer freut sich, dass Herrchen /Frauchen Daheim weiter konditioniert und er bei ganz viel Glück auch noch einen rentablen Nebenverdienst hat. Somit ist es auch noch rentabel.

Zu. 2. Youtuber

Videos können geschnitten werden, dass es passt. Das weiß jedes Kind, aber was hätten die Youtuber davon, dieses Gerät anzupreisen?

Auch diese Antwort ist simpel und einfach:

Werbung und Provision

Geld regiert die Welt ist nun einmal so und auch Youtuber benötigen Bares um zu überleben. Er bekommt Geld für Werbung und Provision über Verkäufe über den Affiliate-Link unter seinem Video.

Zu 3. Konditionierte Hunde

Du kannst deinen Hund auf alles konditionieren. Punkt.


Gegenstimmen:

ABER BEI MEINEM HUND HAT DAS FUNKTIONIERT!!!

Hat es das? Wir möchten euch bitten den Moment des Einschaltens eures Gerätes zu erinnern. Als ihr es das erste mal eingeschaltet habt, was habt ihr gemacht? Wahrscheinlich wurdet ihr ruhig und leise, um den Klängen zu lauschen und da Hunde eure Schwingungen spüren, fühlen und leben, wurde euer Hund auch ruhiger. Ihr habt einfach nur eure Schwingungen auf euren Hund übertragen, das wart ihr, nicht Relaxopet.

Für die letzten harten Verfechter und Wissenschaftsliebhaber wie wir:

Es gibt keine Doppelblindstudie zur Wirkung ?

Auf Anfrage nach wissenschaftlichen Beweisen oder Studien zu den Aussagen der Firma die von einer promovierten Verhaltensbiologin und Hundetrainerin ( Dr. Marie Nitzschner ) erbeten wurden, kam von den Vertreibern nur diese schriftliche Antwort:

Es gibt keine!

Briefverkehr

Fazit: Konditioniere deinen Hund auf Ruhe und du brauchst für so einen Quark nicht noch unnötiges Geld investieren, was du wirklich sinnvoller ausgeben könntest. Sollte dein Hund wirklich unter starkem Stress leiden, geh mit der Fellnase zu einem Tierarzt. Konditioniere ihn zusätzlich auf Ruhe und hilft das nicht, hol dir einen Hundetrainer mit Know – How ins Haus. Sollte dieser dann Relaxopet auspacken, kannst du schmunzeln 😉

Kommentare erwünscht! Danke im Vorraus

Euer #Teamboxpei

Aufrufe: 4

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.